ADHS Schule Ritalin, Thriller Ana Rebellin, Kongress Pharma Kinder, Bildung Leistung Schüler, Eltern Erziehung Kind, Beratung Elternabend ADHS, swingerabend kokain ecstasy mdma

ANA Index

Bildlegende - JETZT IM BUCHHANDEL: ANA Der sanfte Tod einer Rebellin - Ein Roman zum Zeitgeschehen von Cyrill A. WyssCover - Part 1 of the trilogy of novels about the educational system in a success-driven society by Cyrill A. Wyss.
Ana war kein Wunderkind. Ihre Mutter wollte das korrigieren. Das Mädchen gehörte fortan zu jenen Kindern, die gesellschaftlich sowie statistisch als hilfsbedürftige ADHS-Patienten gelten
Teil 1 der Romantrilogie zum Bildungswesen einer Erfolgsgesellschaft sowie zur plötzlichen Ausbreitung von ADHS. Mit einer Einführung von Pascal Rudin, Repräsentant an den Vereinten Nationen, Kinderrechte und Kindesschutz. ISBN: 978-3-7431-0153-1 Kaufen Sie hier Ihr Buchexemplar, bei amazon oder direkt in jeder guten Buchhandlung in Ihrer Nähe.

Ana was no child prodigy. This was a situation her mother wanted to change. – Part 1 of the trilogy of novels about the educational system in a success-driven society by Cyrill A. Wyss. With a foreword by Pascal Rudin, UN representative for children‘s rights and protection. To the bookshop ISBN 978-3-7448-1902-2

Wichtiger Hinweis des Autors: „Ana“ ist kein Ratgeber für Personen in bestimmten Lebenssituationen. – Die Erzählung von einer heranwachsenden Frau, die die Erwartungen ihrer lieben Mitmenschen nicht erfüllt, sondern mit den ihr zur Verfügung stehenden Mitteln rebelliert, um nicht wie eine Schneeflocke in der Masse unterzugehen, ist im Anhang durch Literaturhinweise zum Thema „Kinder, ADHS und Psychopharmaka“ ergänzt.

Der Roman zum Zeitgeschehen